Dieses Forum wurde stillgelegt.
Bitte benutze die neue offizielle Seite unter www.germansmash.de

Scientology - Part IV - Scientologischer Glaube - Mensch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Stivo: Schon in Marx Schriften steht, dass der Mensch zum Kommunismus umerzogen werden soll, dabei müssen zB Kinder von ihren Eltern getrennt und in Gemeinschaftserziehungsstätten gebracht werden, wose aufwachsen. Soweit ich weiß, zählt der Einzelne dabei auch nichts und jeder soll nur als Teil der Gemeinschaft existieren. Aufgabe des einzelnen finde ich nich gut.


    Glaube ihm kein Wort. Das steht nicht in Marx Schriften. Gemeinschaftserziehungsstätten sind auch nichts anderes als Kindergärten und Schulen und der marxsche Kommunismus beinhaltet die Befreiung des Individuums und nicht die Aufgabe. Da der Mensch außerdem eh schon ein gesellschaftliches Wesen ist, ist das Existieren des Einzelnen als der Teil der Gemeinschaft nichts neues... da geht es um andere Probleme, z.B. wie bewusst man sich vergesellschaftet usw.

    @G-Man: Scientology mit Brainwashing und der Geldmacherei is doch eindeutig Sekte, Religion hat das nicht (zumindest so direkt, oder sollte es nicht)


    Man kann sich Religion und Sekte auch so definieren, dass es passt. Aber was nun direkt oder indirekt oder sein soll und nicht sein soll, spielt doch dafür keine Rolle, ob das Christentum eine Sekte ist oder Scientology eine Religion.

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham


  • Ich bewerte die Frage Religion oder Sekte von der Akzeptanz ind er Gesellschaft aus. Religion ist für mich eine Glaubensgemeinschaft, die allgemein anerkannt und akzeptiert ist. Akzeptanz entsteht durch z.B. Glaubwürdigkeit und Transparenz - natürlich hat gerade die katholische Kirche in jüngster Zeit in diesen Punkten starke Einbußen erfahren müssen - aber es ist doch immer noch besser als so ein Verein, der sich hinter einer "schöne-Welt"-Fassade verbirgt und bei dem mir, umso länger ich mich mit ihm beschäftige klar wird, wie hinterhältig und in sich schier hirnrissig seine Machenschaften und Ideologie sind.

    Als Religion betitelt wäre SO in meinen Augen gleichauf mit den anderen Religionen dieser Welt, und das wäre schlicht falsch. Vllt mag man selbst dann noch unterscheiden, aber weil der allgemeine Sprachgebrauch auch nicht unterscheidet hüte ich mich bewusst davor, die Ideologie dieser Hinrgewaschenen als Religion anzuerkennen.
  • Original von ZetTroxX
    Ich bewerte die Frage Religion oder Sekte von der Akzeptanz ind er Gesellschaft aus. Religion ist für mich eine Glaubensgemeinschaft, die allgemein anerkannt und akzeptiert ist. Akzeptanz entsteht durch z.B. Glaubwürdigkeit und Transparenz - natürlich hat gerade die katholische Kirche in jüngster Zeit in diesen Punkten starke Einbußen erfahren müssen - aber es ist doch immer noch besser als so ein Verein, der sich hinter einer "schöne-Welt"-Fassade verbirgt und bei dem mir, umso länger ich mich mit ihm beschäftige klar wird, wie hinterhältig und in sich schier hirnrissig seine Machenschaften und Ideologie sind.


    Schwammige Begründung, da du nicht sagen kannst, wie akzeptiert Religion im Vergleich zu Scientology ist.
  • Original von ZetTroxX
    Ich bewerte die Frage Religion oder Sekte von der Akzeptanz ind er Gesellschaft aus. Religion ist für mich eine Glaubensgemeinschaft, die allgemein anerkannt und akzeptiert ist. Akzeptanz entsteht durch z.B. Glaubwürdigkeit und Transparenz - natürlich hat gerade die katholische Kirche in jüngster Zeit in diesen Punkten starke Einbußen erfahren müssen - aber es ist doch immer noch besser als so ein Verein, der sich hinter einer "schöne-Welt"-Fassade verbirgt und bei dem mir, umso länger ich mich mit ihm beschäftige klar wird, wie hinterhältig und in sich schier hirnrissig seine Machenschaften und Ideologie sind.


    Ich bestreite ja nicht, dass es Unterschiede zwischen Religionen und Sekten gibt. Aber wie du selber meinst, hängt es eher von der Akzeptanz in der Gesellschaft ab und das kann sich auch mal ändern. Und was du über Scientology sagst, kann ich über die katholische Kirche auch sagen. Ich würde sagen, dass man auch zwischen Scientology als Kirche und als Religion unterscheiden muss. Was hier über die hinterhältigen Machenschaften etc. gesagt wurde, gehört zur Kirche und dass Leute überhaupt daran glauben und übrigens auch eine Gemeinschaft bilden, gehört zur Religion. Die enge Verzahnung dieser Aspekte, sollte es nicht verhindern, dass man das auseinanderhält.

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham


  • Original von Staco
    Original von ZetTroxX
    Ich bewerte die Frage Religion oder Sekte von der Akzeptanz ind er Gesellschaft aus. Religion ist für mich eine Glaubensgemeinschaft, die allgemein anerkannt und akzeptiert ist. Akzeptanz entsteht durch z.B. Glaubwürdigkeit und Transparenz - natürlich hat gerade die katholische Kirche in jüngster Zeit in diesen Punkten starke Einbußen erfahren müssen - aber es ist doch immer noch besser als so ein Verein, der sich hinter einer "schöne-Welt"-Fassade verbirgt und bei dem mir, umso länger ich mich mit ihm beschäftige klar wird, wie hinterhältig und in sich schier hirnrissig seine Machenschaften und Ideologie sind.


    Schwammige Begründung, da du nicht sagen kannst, wie akzeptiert Religion im Vergleich zu Scientology ist.


    1, Edit siehe oben

    2. Das liegt ja wohl auf der Hand

    @G-Man: Der "SO-Glaube" war von Anfang an Instrument, beim christlichen Glauben kam das erst später dazu. Außerdem kann man beim christlichen Glauben auf Dauer ein gutes Leben führen, während SO unweigerlich zur Isolation und Hirnwäsche führt.
  • @G-Man: Der "SO-Glaube" war von Anfang an Instrument, beim christlichen Glauben kam das erst später dazu. Außerdem kann man beim christlichen Glauben auf Dauer ein gutes Leben führen, während SO unweigerlich zur Isolation und Hirnwäsche führt.


    Ich weiß nicht, woran L.Ron Hubbart glaubte. Das wäre zu fragen wie: was glaubte Jesus? Die Kirche als Verein mag gründet worden sein aus welchem Grund auch immer. Wer sagt mir, dass die offizielle katholische Kirche als Staatsreligion seit Konstantin nicht auch von vornherein als Machtinstrument entstanden ist? Ich hätte auch keine Bedenken, die Verbreitung von Ideologien der katholischen Kirche usw. nicht auch als Gehirnwäsche zu bezeichnen. Manche Religionen sind auch unweigerlich für Isolation, für die Abkehr von der Welt. Ich kann an das, was Scientology inhaltlich enthält auch glauben, ohne mein ganzes Geld dort zu verfeuern. Man kann ja auch an die christlichen Lehren glauben ohne den Kirchenzehnt zu zahlen.

    Soweit ich das sehe, sind die offiziellen Kirchen stark daran beteiligt gewesen, den Sektenbegriff einzuführen. Der Sektenbegriff soll eine Diffamierung sein gegenüber Konkurrenzkirchen. Ob man diesen Begriff auch ohne diesen Hintergrund verwenden kann, muss man erörtern. Für mich enthält er zumindest in dieser Debatte nichts gehaltvolles. Dass in unserem allgemeinen Sprachgebrauch, wie du selber sagtest, dieser Unterschied gemacht wird, sollte uns nicht davon abhalten über den Begriff zu reden.

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham


  • Original von G-Man
    @G-Man: Der "SO-Glaube" war von Anfang an Instrument, beim christlichen Glauben kam das erst später dazu. Außerdem kann man beim christlichen Glauben auf Dauer ein gutes Leben führen, während SO unweigerlich zur Isolation und Hirnwäsche führt.


    Ich weiß nicht, woran L.Ron Hubbart glaubte. Das wäre zu fragen wie: was glaubte Jesus? Die Kirche als Verein mag gründet worden sein aus welchem Grund auch immer. Wer sagt mir, dass die offizielle katholische Kirche als Staatsreligion seit Konstantin nicht auch von vornherein als Machtinstrument entstanden ist? Ich hätte auch keine Bedenken, die Verbreitung von Ideologien der katholischen Kirche usw. nicht auch als Gehirnwäsche zu bezeichnen. Manche Religionen sind auch unweigerlich für Isolation, für die Abkehr von der Welt. Ich kann an das, was Scientology inhaltlich enthält auch glauben, ohne mein ganzes Geld dort zu verfeuern. Man kann ja auch an die christlichen Lehren glauben ohne den Kirchenzehnt zu zahlen.

    Soweit ich das sehe, sind die offiziellen Kirchen stark daran beteiligt gewesen, den Sektenbegriff einzuführen. Der Sektenbegriff soll eine Diffamierung sein gegenüber Konkurrenzkirchen. Ob man diesen Begriff auch ohne diesen Hintergrund verwenden kann, muss man erörtern. Für mich enthält er zumindest in dieser Debatte nichts gehaltvolles. Dass in unserem allgemeinen Sprachgebrauch, wie du selber sagtest, dieser Unterschied gemacht wird, sollte uns nicht davon abhalten über den Begriff zu reden.


    In Scientology kann man nur aufsteigen wenn man Geld zahlt.
    Aufsteigen ist das Ziel eines jeden Scientologen.
    Der Glaube besteht darin, dass wenn man weit genug aufsteigt, man selbst eine Art Gott wird.
    Man kann nur ein Gott werden, wenn man aufsteigt.
    Im Glauben der Scientology ist enthalten, dass jedes Mitglied versuchen soll/muss, die höchste Stufe zu erreichen.
    Ich wiederhole mich: Man kann nur aufsteigen wenn man Geld zahlt.
  • In Scientology kann man nur aufsteigen wenn man Geld zahlt.


    Jede Kirche versucht ihre wahre Lesart des richtigen Glaubens darzustellen und andere davon zu überzeugen. Ich kann mir sehr gut Scientology auch ohne Geld vorstellen. Ich kann mir auch Christentum ohne die Schöpfungslehre vorstellen. Früher war Christentum ohne Beichte unvorstellbar. Früher war Christentum ohne Vertreter Gottes auf Erden unvorstellbar. Wenn das Buch von L.Ron Hubbart eine Art Bibel ist und da nichts über Geld steht, ist Scientology ohne Geld möglich.

    Die Kirche von Scientology verlangt ja nur das Geld (also im verklärten Sinn), weil man angeblich nur ohne Geld glücklich werden kann und dafür helfen sie einem beim Aufstieg. In der katholischen Kirche brauchte man auch einen Vermittler zwischen Gott und den Menschen: Die Priester, Pfarrer etc. Die haben Gottes Wort (was lateinisch war) übersetzt, interpretiert und den Leuten gepredigt. Könnte ja einer auf die Idee kommen, dass man den Aufstieg im scientologischen Sinne auch ohne Hilfe schafft. Dann hätten wir eine ähnliche Wende wir bei die Reformation ^^

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham


  • Original von G-Man
    In Scientology kann man nur aufsteigen wenn man Geld zahlt.


    Jede Kirche versucht ihre wahre Lesart des richtigen Glaubens darzustellen und andere davon zu überzeugen. Ich kann mir sehr gut Scientology auch ohne Geld vorstellen. Ich kann mir auch Christentum ohne die Schöpfungslehre vorstellen. Früher war Christentum ohne Beichte unvorstellbar. Früher war Christentum ohne Vertreter Gottes auf Erden unvorstellbar. Wenn das Buch von L.Ron Hubbart eine Art Bibel ist und da nichts über Geld steht, ist Scientology ohne Geld möglich.


    OK das stimmt.
    Ich verstehe auch was du meinst, man kann natürlich an den Inhalt des Buches glauben und dabei der Kirche (Zuzusagen der Gemeinschaft) beitraten zu müssen.
    Ich kann auch daran Glauben dass das Nintendo Wii Bedienungsheft meine persönliche Bibel ist...
  • david ich hab hier nen kleines büchlein über sekten, geheimbünde und dergleichen, gibt auch nen kapitel über scientology, werds bei gelegenheit bei einscannen und dir schicken =D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

    eternisedDragon;767642 schrieb:


    Edit: Außerdem sind meine Formulierungen immer so, dass sie unfehlbar sind, selbst wenn ihr das nicht erkennt - ok, das klingt verdammt eingebildet, aber das ist die Wahrheit.
  • Original von Akuma
    Original von G-Man
    In Scientology kann man nur aufsteigen wenn man Geld zahlt.


    Jede Kirche versucht ihre wahre Lesart des richtigen Glaubens darzustellen und andere davon zu überzeugen. Ich kann mir sehr gut Scientology auch ohne Geld vorstellen. Ich kann mir auch Christentum ohne die Schöpfungslehre vorstellen. Früher war Christentum ohne Beichte unvorstellbar. Früher war Christentum ohne Vertreter Gottes auf Erden unvorstellbar. Wenn das Buch von L.Ron Hubbart eine Art Bibel ist und da nichts über Geld steht, ist Scientology ohne Geld möglich.


    OK das stimmt.
    Ich verstehe auch was du meinst, man kann natürlich an den Inhalt des Buches glauben und dabei der Kirche (Zuzusagen der Gemeinschaft) beitraten zu müssen.
    Ich kann auch daran Glauben dass das Nintendo Wii Bedienungsheft meine persönliche Bibel ist...


    Du glaubst nicht an die Lehren, die im Wii Bedingungsheft offenbart werden? X( Ungläubiger X( Wenn du das nächste Mal deine Wii-Mote nicht ordnungsgemäß verwendest, sollst du von ihr erschlagen werden X(

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham


  • Original von ZetTroxX
    Gerade das Millionen-Dollar-Zitat unterstreicht sehr gut dass es Hubbard sehr wohl um Geld geht.


    Und es ist durchaus möglich Textstellen aus der Bibel zu verwerfen und trotzdem sich noch als Christ zu verstehen. Ich weiß ja, was ihr alle meint und ich will Scientology auch überhaupt nicht verteidigen. Mir geht es nur um eine Diskussion um den Religionsbegriff am Beispiel dieses "Vereins".

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham


  • Ich wollte das mal mit ner Anti-Antifa-Idee auf die Beine stellen, klappte aber nicht weil die Leute dann dachten ich sei Nazi. Viel Glück.


    Haha xD
    Manchmal kommt es mir so vor, als hätte manche Antifa-Gruppen auch sektöse Strukturen. Das hat aber noch andere Gründe ^^

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham


  • @G-Man: oh dann hat mir wohl mal jemand Müll über Marx erzählt.

    so und jetz wird part 2 gelesen :)

    edith: Gerade die Geisteskrankheit und das Zitat über die Lebensaufgabe von Schwarzen wirken so als wollte man diesen L.RonHubbard komplett verteufeln und ihm seine Menschlichkeit nehmen. Vlleicht war er ein Arschloch, doch ds klingt mal wieder nach dem Schema, dass alles das nicht gut ist, nicht menschlich ist, sondern abnorm. Zweite Weltkriegsakten klingen nämlich nach ner ominösen Quelle und das Zitat denk ich mir könnte von vielen seiner Zeitgenossen stammen. Damit will ich aber nicht Z blamen, er sammelt ja das was er findet und fasst es uns gut zusammen.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    [COLOR="#000080"]Sig and Ava by Vellocet<3[/COLOR]
    In Hitlers Atelier auf der Suche nach der Farbe Schlecht.
    [INDENT]-Retrogott[/INDENT]
  • Original von Dore
    @G-Man: oh dann hat mir wohl mal jemand Müll über Marx erzählt.

    so und jetz wird part 2 gelesen :)


    Entschuldige wenn es so dogmatisch rüberkam, aber ich habe das, was du über Marx gesagt hast, noch nie bei ihm gelesen. Und ich habe vieles von ihm gelesen. Ich würde es jetzt nicht ausschließen, aber es widerspricht einfach dem sonstigen Grundverständnis von Marx, was ich bei ihm gelesen habe. Es ist mir so oft vorkommen, dass über Hören-Sagen viel Mist über Theorien und Denker erzählt wird, selbst unter Philosophie-Studenten etc.
    Was du gehört hast, war eine Version der negativen Propaganda, mit der versucht wird, Marx und die Idee des Kommunismus zu diskreditieren.

    Spoiler anzeigen

    Absurder-YT-Comment beim Replay gegen Kunai xD
    "In the Top List of SSBB is Ganon the in the last place.
    Tink is one of&#65279; the highest besides Meta. So that means Tink has a 100% chance of winning against Ganon.But this Fight...this Video...told us that the Top List is crap.Since then almost all poeple stopped using Meta.You could say that G-Man made and changed a new Era of SSBB.G-Man is just the best.Thumps up if you agrre and that poeple can see this!"

    Danke dafür Tham