Dieses Forum wurde stillgelegt.
Bitte benutze die neue offizielle Seite unter www.germansmash.de

Digimon

    • Im Alter von 8-11 Jahren war das meine Lieblingsserie und ich habe ziemlich bald, nachdem ich sie entdeckte hatte, Pokémon zugunsten von ihr aufgegeben. Die ersten drei Staffeln haben mir damals alle richtig gut gefallen, wobei ich „Tamers“ am meisten mochte. Als das raus kam, fanden die meisten Freunde und Klassenkameraden Digimon aber bereits zu kindisch oder meinten, dass die dritte Staffel viel schlechter sei als die ersten beiden.
      Bei der vierten Staffel war dann auch bei mir Schluss; diesen Zug fand ich total lächerlich und dass die Digi-Ritter nun keine Digimon-Partner mehr hatten fand ich blöd. Spätere Staffeln haben mich dann gar nicht mehr interessiert, irgendwann bin ich wohl doch raus gewachsen.

      Immer wieder bekomme ich so Nostalgie-Anfälle, dann höre ich mir meistens die Musik an. Sowohl die japanischen Originallieder als auch die deutschen Texte sind, finde ich, richtig gut gelungen und viel besser als in der englischen Version oder in vielen anderen Serien wie Pokémon. Bei „Leb deinen Traum“, „Wir werden siegen“, „Der größte Träumer“ oder „Sei Frei“, um nur ein paar zu nennen, bekomme ich immer eine Gänsehaut und muss an die tolle Zeit damals denken.

      Wie steht ihr zu Digimon? Welche Staffeln habt ihr gesehen, welche gefiel euch am besten?
    • Am besten fand ich eins und 2. bei drei war ich schon net mehr so begeistert,aber fand Renamon ziemlich cool aus der dritten Staffel :D hab die danach aber auch net mehr angeschaut gehabt.
      [CENTER][SIGPIC][/SIGPIC]
      [/CENTER]

      [CENTER]
      So möge es sein. ich verbreite die kunde des weisen Frozen Crow so das sie für die nachwelt erhalten bleibe. Alle ehren der person die über gefrorenes wasser zu gehen vermag. *verneig
      - Cadarr
      [/CENTER]

      [CENTER]
      Frozen hat eine sehr dunkle seite.. man erzählt sich wenn sie zum vorschein kommt bringt er das Eis zum gefrieren.
      -Cadarr
      [/CENTER]
    • Bin ja ein absuluter digimon fanboy und auch wenn ich jetzt verdrescht werde :"ich find die erste staffel bis auf das intro langweilig"

      Placing:
      1.Tamers
      2.Frontier
      3.Adventure 02
      4.Data Squad / Xros Wars
      5.Adventure
      [CENTER]
      Sucker Unser
      Bevor wir beginnen zu spielen so lasset uns beten.

      Das Sucker Unser

      Sucker unser im Internet - Geheiligt werde dein Nick
      Dein Rage komme - Dein Quit geschehe
      wie in Smash, so auf Mario Kart - Unser täglich Salz gib uns heute
      und vergib uns unseren Skill - wie auch wir vergeben deinen Nonskill
      Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von deinem Trashtalk
      Denn dein ist das Luck und der Rage und der John in Ewigkeit.
      GGs.

      Sucker-Jünger:
      Nyan~ Sevi Pain AscWolf Levi MaMa Kakpu Levi Natsumi
      [/CENTER]
    • bin in der volkschule jedentag um 6 aufgestanden um die wiederholung auf atv zu sehen :D
      kann mich aber trotzdem schlecht erinnern

      vom anime digimon>pokemon all the way
      obwohl pokemon halt lustiger ist

      denke ich hab auch die ersten 3 gesehen
      später als ich dass mal gesehen habe war irgendwie alles viele zu uebertrieben wo sich die menschen in digimon verwandelt haben doer sowas in der art
      wirkte nicht sher interessant auf mich

      denke aber dass mir die erste staffel auch ncith wirklich gefallen wuerde wenn ich sie heute kennen lernen wuerde und keine nostalgischsen gefuehle dafuer hätte
      Fox ist mein Leben
    • btw hab ich 1 bis 5 im tv zuerst geschaut und mir gefällt die 1. trotzdem nicht , nostalgie hin oder her
      [CENTER]
      Sucker Unser
      Bevor wir beginnen zu spielen so lasset uns beten.

      Das Sucker Unser

      Sucker unser im Internet - Geheiligt werde dein Nick
      Dein Rage komme - Dein Quit geschehe
      wie in Smash, so auf Mario Kart - Unser täglich Salz gib uns heute
      und vergib uns unseren Skill - wie auch wir vergeben deinen Nonskill
      Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von deinem Trashtalk
      Denn dein ist das Luck und der Rage und der John in Ewigkeit.
      GGs.

      Sucker-Jünger:
      Nyan~ Sevi Pain AscWolf Levi MaMa Kakpu Levi Natsumi
      [/CENTER]
    • Digimon... <3

      Staffel 1, 2 und 3 find ich alle episch, ab der vierten war das Ganze
      dann für mich einfach ein bisschen zu sehr von der Grundidee entfernt.

      Ich war von Anfang an fasziniert von diesem Anime...
      Vor allem aber davon, dass in dieser Serie Werte vermittelt werden,
      nach denen jeder Mensch leben sollte. Ich würd sogar so weit gehen,
      zu sagen, dass diese Serie auf eine sinnvolle Weise Alternativen zu
      etablierten Religionen bietet, z.B. weil es nicht an eine fiktive, über-
      geordnete Instanz, sondern an seine Freunde, sowie sich und seine
      Fähigkeiten zu "glauben" gilt.

      Die Inszenierung, die persönliche Entwicklung und die Herausforderungen,
      an denen die menschlichen Charaktere und ihre Digimon (wozu auch die
      zahlreichen Digitationen gehören) wachsen, ermöglicht durch bedingungs-
      loses Vertrauen vor allem zwischen Mensch und Digimon, ist dabei meines
      Erachtens nach neben dem zweifelsohne exzellenten, geradezu Kraft und
      Mut spendenden Soundtrack ein entscheidendes Schlüsselelement, was
      diese Serie so besonders macht.

      Und damit wäre ich auch schon bei dem Punkt, der mir leider nicht so gut
      gefällt... Nämlich diese unglaublich zerreißende Unerreichbarkeit, ja fast
      schon Neid, den diese "Traumwelt" schürt. Kurz gesagt: Es ist einfach zu
      schön, um wahr zu sein. Mal ehrlich... Wer von den echten Digimon Fans
      hat sich noch nicht gewünscht, in einer Welt, in der all diese Dinge "wahr"
      sind, zu leben? Gut, das wird sicher mit vielen anderen Dingen genau so
      sein, sei es zaubern, fliegen oder sich in irgendwas verwandeln zu können.
      Aber zumindest für mich spielt diese emotionale Komponente in einer ganz
      anderen Liga.
      [CENTER][SIGPIC][/SIGPIC][/CENTER]
    • ka wieso alle es ab der 4. doof fand , klar es war was neues aber es waren immer noch digimons zu sehen die gegen das böse kämpfen (wie immer)
      zumal die story auch in allen staffeln gut ist (auser bei xros wars hab ich die story nicht so richtig gecheckt)
      ich find die idee mit den spirits aus der 4. mal was neues und eig ziemlich cool. immer den gleichen mist zu sehen würde uns warscheinlich genauso missfallen
      [CENTER]
      Sucker Unser
      Bevor wir beginnen zu spielen so lasset uns beten.

      Das Sucker Unser

      Sucker unser im Internet - Geheiligt werde dein Nick
      Dein Rage komme - Dein Quit geschehe
      wie in Smash, so auf Mario Kart - Unser täglich Salz gib uns heute
      und vergib uns unseren Skill - wie auch wir vergeben deinen Nonskill
      Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von deinem Trashtalk
      Denn dein ist das Luck und der Rage und der John in Ewigkeit.
      GGs.

      Sucker-Jünger:
      Nyan~ Sevi Pain AscWolf Levi MaMa Kakpu Levi Natsumi
      [/CENTER]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nyan~ ()

    • ich hab nur die ersten beiden staffeln gesehen und fand die 2. nicht so toll aber die 1. sehr toll weil da alles so ernst wurde zum schluss hin und digimon auch gestorben sind was das ganze viel dramatischer gemacht hat als bei pokemon wo am schluss eigentlich immer nur team rocket durch die wolken geflogen sind und die taten mir sowieso meistens leid und deshalb digimon weil digimon auch cooler war und so dramatisch am schluss wo diese maus ins messer von piedmon springt und zu mimi sagt "ich will nur dass du immer lebst mimi" und dann stirbt und ich als kind dann so wooooooooooooooooooooooaaaaaaaaaaaaaahhh
    • Ich habe mir nun aus Neugier die letzte Episode von Digimon Tamers auf Japanisch angesehen … und ich bin total überwältigt. Ich fand die deutsche Version schon richtig gut, doch im Original sind die Texte – insbesondere der Lieder – nochmal doppelt so gut.
      Hier ein Lied, das leider aus dem deutschen Ende der letzten Folge geschnitten wurde:

      ♥

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kadano ()

    • Ich finds gut, dass die Rythmen und Melodien aus dem japanischen in der deutschen synchro übernommen wurden. In der US_Version verhunzeln und verändern die alles. Und ich feier es, dass diese ganzen Intros, genau wie die von Dragon Ball Z von so nem Niederländern gesungen werden : )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mallwan ()