Dieses Forum wurde stillgelegt.
Bitte benutze die neue offizielle Seite unter www.germansmash.de

Splatoon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • morgen auch afaik ^^
      in deinem link steht 9.mai, aber in dem video stand am ende 8.+9.mai :o

      e:
      nvm hab die zeitumrechnung vergessen. die splatoon testphase am 8. mai wäre für uns am 9.mai zwischen 5-6uhr morgens.... -.-

      dann lieber die 2. testphase am 9.mai zwischen 13-14uhr wenn ich mich nicht verrechnet habe.

      und die 3. testphase ist auch am 9.mai von ca.22-23uhr.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Wintersun ()

    • Hatte mir den Wecker gestellt und heute um 5Uhr gezockt.

      An die Steuerung muss man sich echt gewöhnen.

      Ich habe mir für meinen geschmack die Bewegungssteuerung gleich aus gemacht....es hat mich irritiert, weil ich mich beim Zocken nicht bewegen will/ nur ein wenig bewege und sich deshalb ab und zu mal das Fadenkreuz verzogen hat.

      Ich dachte eigentlich erst, dass auf dem Gamepad der Inkling zu sehen ist, aber man muss nur auf den Bildschirm schauen und das Gamepad fungiert als Karte......da hätten sie doch machen können, dass ich mit dem Pro Controller spielen kann. (Ich hoffe das es in der Vollversion einstellbar ist)
      Ich empfinde das als verschwendetes Potential......

      Das Spiel ist ja eigentlich für beide Geschlechter ausgerichtet, bisher sah ich aber nur Männliche Inklings, liegt wohl daran, dass die Älteren Gamer Männlich sind und deswegen auch früh aufstehen.

      Die Zeit ist an der unteren Grenze...kaum hat man sich richtig eingespielt, schon ist man am Endspurt.

      Ich wünsche mir wirklich, dass man eine art Raum erstellen kann und man dort Customs benutzen kann, wie z.B. Waffen bannen oder Zeit einstellen.

      Nach 2 Spielen habe ich den Roller genommen und mit dem richtig abgeräumt, da waren sogar 3er Strikes drin weil ich mit dem Roller alle von hinten erwischt hab :P

      Aber der Roller scheint mir komisch zu sein, zum Beispiel sind 2 Roller gegeneinander gleichzeitig tot.

      Wenn man an einer Kante von einer Gerade zur Schräge den roller macht dann rollt der Roller darüber und färbt die schräge mit, sieht strange aus.

      Der Roller braucht Farbe und wird leer, obwohl man über seine Farbe rollt xD es ist logisch gesehen recht amüsant (ja klar es ist ein Spiel.... Da kann man die Physik eh vergessen)

      Ich finde es schade, dass man über kleinere Hindernisse hüpfen muss wie Beispielsweise kleinere Kanten oder Treppen, da hätte man lieber einfach eine Schräge gemacht.

      Die Test sub Waffen sind jetzt nicht so der Bringer, diese werde ich wahrscheinlich auch gegen eine Sensor bombe aussschalten ( leider erst im Vollpaket)

      Gelaggt hat es nie, respekt.

      Ich bin aber dankbar, dass Nintendo das organisiert hat, damit ich mir eine Meinung bilden kann.
    • Das Tutorial war wirklich verstörend mit der Motionsteuerung und man kann erst nach dem Tutorial umstellen ^^ Ich hab Motion ausgemacht und beide Achsen invertiert, damit war es sofort viel einfacher für mich.

      Während dem Matchmaking hat man ein Minigame auf dem Tabletscreen, aber das matchmaking geht so schnell (15-20 Sekunden ?), da kommt man kaum voran im Minigame^^ 3Minuten spielzeit pro match fand ich auch Ideal. Es ist witzig wieviel in diesen 3Minuten passieren kann ;)

      Ich hab in dieser einen Stunde alle 4 Waffen angespielt.
      -Die beiden normalen Pistolen waren in Ordnung.
      -Das Snipergewehr finde ich komplett nutzlos... vllt waren aber auch die beiden Maps ungeeignet... zuviele Deckungsmöglichkeiten... man sieht jemanden und die Person ist schon wieder hinter einer Wand verschwunden.

      Richtig genial finde ich den Splatroller <3 <3 <3



      ich hab dann bestimmt 40mins nur noch mit dem Splatroller gespielt und das hat einfach soooo spaß gemacht <3 Leute in ihrer Squidform überollen, anderen Splatroller-Spielern hinterherrennen und direkt alles übermalen was sie bemalt haben, der Spezialmove mit der riesigen Kanone...omg, Splatroller FTW XD

      Ich kann das Release kaum noch erwarten, das hat gerade eben viel zu viel spaß gemacht ^^

      Ps: Witzig finde ich auch dass sich das Blatt nochmal wenden kann. Hatte ein Match wo wir am Anfang hinten lagen und die Gegner locker 70% der Map hatten und wir zurückgedrängt waren. Aber eine aus meinem Team hat es sneaky zur Gegnerbase geschafft, wir sind alle dort gespawnt und haben dann von dort aus bis zur Mitte einfach alles übermalt, ohne Feindkontakt, und hatten dann am Ende ganz knapp mehr als die Gegner :D


      @diggsano: Ich hatte auch gedacht dass man es mit dem Pro Controller im Singleplayer spielen kann, aber Fehlanzeige. Ich fand das mit der Karte eigtl Optimal und dass man nach dem Respawn eben jemanden antippen kann um dort hingeschossen zu werden. Aber sowas könnte man auch locker auf dem TV screen umsetzen damit man mit dem ProController spielen kann. (Z.b. ne Taste drücken um die Karte aufrufen, nud dann mit den Schultertasten zwischen den 3Teammates durch rotieren, einen auswählen und A drücken, das wäre fast genauso schnell wie mit dem Tablet jemanden anzuklicken).

      Und dass man mit dem Splatroller Farbe verbraucht ist ja klar, man kann nur in Squidform nachtanken ;)
    • Vor der Demo war ich nicht so ganz vom Spiel überzeugt, ich wollte es mögen aber es sprach mich nicht so wirklich an.
      Nach der ersten Stunde die ich gespielt habe, musste ich zuerst mal auf die Steuerung zurecht kommen. Die Bewegungssteuerung mag zwar präziser sein, aber letztendlich war sie mir zu desorientierend. Beim Zielen mit dem rechten Stick kams mir so vor als würde hoch - runter schneller gehen als rechts - links.
      Also nach der ersten Stunde war ich noch immer nicht so begeistert.

      Trotzdem wollte ich nochmal Abends mitspielen. 22-23 Uhr dachte ich mir (ups), immerhin habe ich ein einziges Match spielen können. Aber als ich dann das zweite mal die Demo startete hatte ich irgendwie doch Lust drauf, ich hatte den Bogen raus gehabt und Spaß am Spiel gefunden. Jetzt hats klick gemacht! Am geilsten finde ich die Super Sprünge, die machen süchtig :D. Meine Lieblingswaffe ist die Standard Kanone (oben rechts). Mit dem Gamepad muss man wirklich erstmal klar kommen, am liebsten würde ich mit Wiimote und Nunchuck spielen, ist auf jeden Fall realisierbar.

      Aber gut, wird schon. Ich liebe das Spiel :redface: Ich bestells mir mit Amiibo ^^
      [CENTER][SIGPIC][/SIGPIC][/CENTER]
    • Habe immer mit der normalen Waffe gespielt.
      Hab das Problem der Roller erkannt ... undgebannt.
      Nach hinten laufen und auf sie ballern, schon haben die keine Chance mehr.

      In der letzten halben Stunde hatte mich kein einziger Roller mehr bekommen.
      Von einer Top-Plattform sind die Roller auch total schlecht gegenüber den Shootern.

      Einfach campen und die Roller zerstören.

      IMO sind die Roller gut um Bereiche einzufärben. Für den Kampf halte ich sie für schlecht.
      Sobald man raus hat, wie man die Killt, wars das.


      Btw finde ich auch den Wechsel zwischen Tintenfisch und "Humanoid" ultra geil und geht fix, kann man super im Kampfgefecht itself einbauen.

      Ich finds geil.

      10/10 - would buy

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Liva ()