Dieses Forum wurde stillgelegt.
Bitte benutze die neue offizielle Seite unter www.germansmash.de

30.04.2016 Munich Melee Arena (MMA) Auftakt! (40 Teilnehmer)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es ist erstnal wichtig überhaupt 48 Teilnehmer zu bekommen. Theoretisch würde ich aber bis 54 Personen mitmachen lassen. Eigentlich ist es nach oben offen wie viele kommen, aber wenn es zu viele werden sollten, dann bräuchte ich mehr set ups und ich müsste den Zeitplan umstellen. Das möchte ich vermeiden. Es wird eh nicht dazu kommen hahaha
    • Confirmed, falls:
      1. Pools im Voraus erstellt werden
      2. Die Pools nach Beginn nicht mehr veraendert werden
      3. Leute die nicht fuer ihre matches erscheinen zeitig DQ'd werden

      Der Ablauf heute war ziemlich katastrophal und frustrierend, ich hoffe das ist besser hinzukriegen, speziell wenn nicht parallel Braul laeuft.

      S2J schrieb:

      Running the hell away is a very underrated option.
    • Stalky schrieb:

      Confirmed, falls:
      1. Pools im Voraus erstellt werden
      2. Die Pools nach Beginn nicht mehr veraendert werden
      3. Leute die nicht fuer ihre matches erscheinen zeitig DQ'd werden

      Der Ablauf heute war ziemlich katastrophal und frustrierend, ich hoffe das ist besser hinzukriegen, speziell wenn nicht parallel Braul laeuft.
      Besonders schön find ich immer Kadano's Bildschirme, auf denen die Matches zu sehen sind, die aktuell gespielt werden müssen + Bezeichnung des Setups, auf dem gespielt werden soll + Timer neben jedem Match, bis wann das Match spätestens begonnen haben soll
      So muss man nicht die gesamte Venue ein paar mal durchlaufen, jede Person fragen, ob sie ... ist und es muss auch keiner ausgerufen werden (optional vll diejenigen, die nur noch beispielsweise 1 Minute haben, um zu erscheinen oder so)
      lol
    • Astaroth schrieb:

      Stalky schrieb:

      Confirmed, falls:
      1. Pools im Voraus erstellt werden
      2. Die Pools nach Beginn nicht mehr veraendert werden
      3. Leute die nicht fuer ihre matches erscheinen zeitig DQ'd werden

      Der Ablauf heute war ziemlich katastrophal und frustrierend, ich hoffe das ist besser hinzukriegen, speziell wenn nicht parallel Braul laeuft.
      Besonders schön find ich immer Kadano's Bildschirme, auf denen die Matches zu sehen sind, die aktuell gespielt werden müssen + Bezeichnung des Setups, auf dem gespielt werden soll + Timer neben jedem Match, bis wann das Match spätestens begonnen haben sollSo muss man nicht die gesamte Venue ein paar mal durchlaufen, jede Person fragen, ob sie ... ist und es muss auch keiner ausgerufen werden (optional vll diejenigen, die nur noch beispielsweise 1 Minute haben, um zu erscheinen oder so)
      Das sagt sich so leicht, aber man kann nicht erwarten, dass sich jeder so viel Mühe wie Kadano gibt. Jedenfalls stimm ich Satlky zu, confirmed bin ich noch nicht, interested.
    • MMA hat mit PPT nichts am Hut. Wir werden an dem Tag nahezu die einzigen sein die da sind, und haben somit alle Set ups zur Verfügung.
      Ich arbeite bereits an einer Lösung, bezüglich der Stühle und des mangelnden Platzes.
      Es wird gestreamt wie auch beim letzten Monthly, nur haben wir diesmal die Leinwand frei zur Verfügung, für die Leute die den Stream Matches zuschauen möchten.

      Ich werde doubles nicht mit spielen, da ich eh noch am sucken bin, und werde stattdessen an den Pools für Singles arbeiten.

      Es wird voraussichtlich ein 32er Bracket sein, eventuell auch ein 16er. Diesbezüglich wollte ich noch fragen was der Mehrheit lieber ist.
      Ich werde nicht wie bei PPT 15-20 min warten um eine Person die nicht auftaucht zu DQn ,sondern werde strikter vorgehen.
      Da das Monthly eh viel kleiner und vor allem überschaubarer wird als PPT, bezweifle ich großartige Schwierigkeiten in der Hinsicht.

      Schedule sollte somit locker eingehalten werden können.
      Während Singles ist kein freeplay gestattet. Erst ab dem Zeitpunkt wo man nicht mehr alle Set Ups braucht. Ich werde dafür ein Bereich zur Verfügung stellen.

      Seeding wird vor Ort während doubles und eventuell in der freetime erstellt. Kommt drauf an wie lange es dauert. Ich würde gerne die Hilfe einer Person die gut Bescheid weiss in Anspruch nehmen. Diese Person erhält dafür free entry und free pot für Singles und Doubles.

      @Bux falls du kommen möchtest, erhälst du free entry, free pot + 10€ zusätzlich, wegen deiner Hilfe bei PPT und wir deinen Stream benutzen können
      @Wegenbartho du erhältst auch free entry und free pot falls du kommen möchtest.

      Wer glaubt dass sich beim Monthly ein ähnliches Szenario wie bei PPT abspielen wird, der kann gerne Zuhause bleiben. Es gibt weder andere Events noch delays oder sonst irgendwas was das Monthly verzögern könnte.

      Sollte die Mehrheit ein 16er Bracket bevorzugen, dann reduzier ich die Teilnehmer Anzahl auf 40 Leute. Das wär mir fast lieber, da ich denke dass aufgrund PPT einige abgeschreckt sind, und eh nicht kommen möchten

      Bin für weitere fragen offen. Hier im Thread oder per pn.
    • Klingt gut, bist anscheinend auch sehr kritikfähig. Helfe gerne beim Seeding oder sonst wo wenn du Hilfe brauchst :)

      I'll send him flowers from all of us.
      No. He's allergic.
      To flowers? All of them? How do you even know that?
      I used to send them to his desk every day when we were associates.
    • Mir is egal ob 16 oder 32 Bracket, schaun wir mal wie viele Leute es werden. Würde selber 3-4 oder 3-5 Poolsformat bevorzugen, nicht dass gewisse gute Leute nicht aus Pools rauskommen ~
      Free Entry & Pot nehme ich gerne an :D.

      Würde, sofern Levy mich nicht dazu zwingt, bei Doubles aussetzen und mehr Zeit in (seriöse) Freeplays investieren (besonders gegen Marth mains).

      Beld du schuldest mir noch 5 Euromoneys, nicht vergessen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wegenbartho ()

    • Bracketgröße würde ich davon abhängig machen, wie viele kommen.
      Ich würde auch vermutlich zumindest grob zuhause schon anfangen zu seeden, dass man während teams nicht komplett alles noch machen muss.

      Keine Venuefee nehm ich an, der Rest ist zu viel find ich
    • Ich habe reichlich überlegt und entschieden die Teilnehmerzahl auf 40 zu senken. Mit 8x5er Pools was in einem 16er bracket mündet. Es ist erstmal wichtig überhaupt 40 Teilnehmer zu erlangen, was schon eine recht solide Zahl ist.
      Sollte die Mehrheit etwas dagegen haben, kann ich es auch wieder ändern. Ich will nur ein gutes reibungsloses Event bieten können und es ist auch set up technisch angenehmer.

      Also ran an die 40, wär sehr cool wenn wir das schaffen
    • kann 1x gc mitbringen, wobei es mir lieber wäre, wenn die münchner was mitbringen. schreib meins mal als reserve auf.
      Wenn du willst helfe ich auch mit und nehme nicht an doubles teil.

      I'll send him flowers from all of us.
      No. He's allergic.
      To flowers? All of them? How do you even know that?
      I used to send them to his desk every day when we were associates.