Dieses Forum wurde stillgelegt.
Bitte benutze die neue offizielle Seite unter www.germansmash.de

[Bremen] Bremium Weekly

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Bremen] Bremium Weekly

      Ein herzhaftes Moin Moin an die (nord)deutsche Community!

      Wie einige von euch sicherlich schon mitbekommen haben, haben wir uns in Bremen eine Venue zugelegt. Damit verbunden haben wir am 07.11. unsere Venue mit einem brandneuen Weekly eingeweiht, das Bremium Weekly #1. Außerdem bietet die Venue genügend Platz und Zeit, um nun tatsächlch jeden Monat ein Monthly zu veranstalten, dazu gibt es auch in Kürze nähere Updates.

      Wir möchten in diesem Thread einmal darstellen, was wir eigentlich alles so derzeit machen und noch vorhaben, um vielleicht noch den ein oder anderen Sympathisanten anzusprechen ;-). In Bremen hat sich auf jeden Fall in letzer Zeit einiges getan.

      Das Weekly findet momentan immer Mittwochs (ab 18 Uhr) statt.

      Informationen zur Venue

      Die Venue befindet sich in der Ladestraße 1 im Gewerbegebiet in Woltmershausen beim Bahnhof Neustadt (ehemals C. Ackermann GmbH), direkt an der Weser :-). Sie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr leicht erreichbar:

      Vom Hauptbahnhof mit der Buslinie 24 in Richtung Rablinghausen fahrt ihr bis zur Akazienstraße und geht dann den Deich (ja, da ist ein Deich) nach oben, wo ihr das Gebäude schon sehen könnt. Alternativ fahrt ihr mit der Regio-S-Bahn zum Bahnhof Neustadt, von dort sind es je nach Schuhgröße 4-6 Minuten zu Fuß. Einen Dönerladen und eine Tankstelle gibt es in der Nähe, zum nächsten Supermarkt ist es leider etwas weiter. Mit dem Bus oder Fahrrad kann dieser allerdings auch problemlos erreicht werden. Für die Autofahrer sind auch genügend Parkplätze vorhanden.

      Google Maps

      Wir richten derzeit noch ein, denken aber, dass wir auf Dauer bis zu 20/24 Spieler beherbergen können. Da uns der Raum alleine gehört, können wir ihn bei Bedarf auch mehrmals in der Woche nutzen (allerdings nicht unbedingt jeden Tag). Fernseher sind in jedem Fall genügend vorhanden, bezüglich der Setups werden wir uns auch noch etwas einfallen lassen.
      Zukünftig wird es in der Venue auch WLAN für alle geben und wir haben vor, unsere Events zu streamen, sobald wir vollständig eingerichtet sind.

      Eine Toilette ist vorhanden, ebenso ein Ofen zur Zubereitung kleiner Speisen. Wir möchten auf jeden Fall noch eine Mikrowelle und einen Wasserkocher besorgen, ebenso soll ein kleiner Kiosk nach dem Hannover-Modell eingeführt werden. Das bedeutet, kleinere Snacks und Getränke werden bald für ein bisschen Geld angeboten. Die Erlöse fließen komplett zurück in die Venue.

      Was kostet der Spaß?

      Die Venue ist natürlich nicht umsonst, wird aber dafür in Zukunft einiges zu bieten haben. Die Gründung eines Vereins ist geplant, für einen Beitrag von voraussichtlich 15€ im Monat (sobald wir mehr Leute werden auch weniger) können alle Events in der Venue (Weekly, Monthly, Workshops, Trinkspiel, kleinere Freeplay-Runden, ...) besucht werden. Bei Schülern wird der Beitrag natürlich etwas darunter liegen, das würden wir in dem Fall mit euch besprechen.

      Ähnlich dem Hannover-Modell haben wir uns entschlossen, für Nicht-Mitglieder bei allen Events außer dem Monhtly eine Entry Fee von 3€ zu erheben, da wir natürlich auch einiges an Kosten decken müssen, vor allem jetzt zu Beginn (Möbel, Logistik, etc.). Die ersten beiden Besuche sind für Newcomer / Gäste kostenlos, damit ihr auch einfach mal reinschnuppern könnt.


      Turnier-Ergebnisse und Videos

      Die Turnier-Ergebnisse werden natürlich hier im Forum gepostet, dafür haben wir zudem einen Challonge-Account eingerichtet. Sobald wir in der Venue Internet haben, wird in jedem Fall auch regelmäßig aus Bremen gestreamt. Die Videos, die wir aufnehmen, werden danach auf jeden Fall in unserem Youtube-Account zu finden sein.

      Kontakt

      Haben wir euer Interesse geweckt? Dann schreibt uns einfach hier im Forum in diesen Thread oder per PN an @piti166 oder mich. Wir haben außerdem einen Discord-Server für Bremen, zu dem wir euch gerne auf Anfrage einladen.

      Ansonsten freuen wir uns natürlich jederzeit über Besuch aus dem Norden und der gesamten Republik! Wir sind gespannt auf euer Feedback, vielleicht gibt es ja in der Community auch noch die ein oder andere Idee.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Oldboy ()

    • hypüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüü
      "Kann i ... Ich würde euch empfehlen.. Ihr solltet euch "Der Panther" von Reiner Maria Rilke unbedingt mal durchlesen."
      "DER PANTHER!"
      "... von Rainer Maria Rilke und analysiert die Scheiße."
    • Oldboy schrieb:

      Wir möchten in diesem Thread einmal darstellen, was wir eigentlich alles so derzeit machen und noch vorhaben, um vielleicht noch den ein oder anderen Sympathisanten anzusprechen ;-). In Bremen hat sich auf jeden Fall in letzer Zeit einiges getan.
      Ich werde ab Januar nach Bremerhaven umziehen, also quasi zur Bremer Szene überwandern. Freu mich schon auf die Weeklies :)
      Dumdidum... ^^
    • So, das könnte hier ein längerer Eintrag werden aber ich komme aus Bremen und spiele mit dem Gedanken damit anzufangen serious Smash zu spielen (habs als Kind viel gespielt aber seitdem nichtmehr). Was ich mich nun frage ob neue Leute gern gesehen sind und man herzlich empfangen wird. Ich bin halt ein eher schüchterner Typ und hab somit Probleme einfach mal zu nem Weekly zu gehen und zu schauen ob es mir gefällt. Dazu kommt das ich aus persönlichen Gründen keinen Job habe und es auch nicht so aussieht als ob das in nächster Zeit ändert. Suche einfach nen Zeitvertreib/Hobby mit netten Leuten das auch nicht allzu teuer ist. Denke Smash ist da das richtige Ding, kann man das so bestätigen? :D Komme dazu selbst aus Woltmershausen aber sind das Bonuspunkte. :D

      Falls der Beitrag hier an der falschen Stelle ist würde ich darum bitten ihn an die richtige Stelle zu schieben, bin neu hier. Hoffe man kann mir das ganze hier ein wenig gut reden. xD

      LG werderman197 aka David
    • werderman197 schrieb:

      So, das könnte hier ein längerer Eintrag werden aber ich komme aus Bremen und spiele mit dem Gedanken damit anzufangen serious Smash zu spielen (habs als Kind viel gespielt aber seitdem nichtmehr). Was ich mich nun frage ob neue Leute gern gesehen sind und man herzlich empfangen wird. Ich bin halt ein eher schüchterner Typ und hab somit Probleme einfach mal zu nem Weekly zu gehen und zu schauen ob es mir gefällt. Dazu kommt das ich aus persönlichen Gründen keinen Job habe und es auch nicht so aussieht als ob das in nächster Zeit ändert. Suche einfach nen Zeitvertreib/Hobby mit netten Leuten das auch nicht allzu teuer ist. Denke Smash ist da das richtige Ding, kann man das so bestätigen? :D Komme dazu selbst aus Woltmershausen aber sind das Bonuspunkte. :D

      Falls der Beitrag hier an der falschen Stelle ist würde ich darum bitten ihn an die richtige Stelle zu schieben, bin neu hier. Hoffe man kann mir das ganze hier ein wenig gut reden. xD

      LG werderman197 aka David
      Hallo David,

      natürlich sind neue Leute in jedem Teil der deutschen Smash-Community immer herzlich willkommen. Unter Gamern hast du es natürlich auch fast immer mit Gleichgesinnten zu tun, weswegen sich eigentlich die meisten Leute, die neu in der Community sind (ganz egal in welcher Stadt), immer sehr schnell wohlfühlen und innerhalb weniger Tage oder Wochen (manchmal sogar Stunden) schon ein fester Bestandteil der lokalen Szene sind. Wenn du eher ein schüchterner Typ bist, ist das auch überhaupt kein Problem, damit wärst du auch auf keinen Fall alleine.
      Wenn du Smash als Hobby einfach mal ausprobieren willst, geht das natürlich am besten, wenn du einfach nächsten Montag vorbei kommst ;-). Eventuell starten wir diese Woche auch noch 1-2 andere Sachen in der Venue, da musst du einfach hin und wieder in den Kalender schauen. Am Anfang wirst du vermutlich erst einmal viel verlieren etc. (auch wenn Bremen in Deutschland eher Low Tier ist, haha), aber wir haben auch immer ein paar neuere Leute dabei und generell gibt jeder gerne Tipps, wie man schnell besser werden kann. Also lass dich davon nicht entmutigen.

      Ich schreibe dir gleich mal 1-2 Handynummern per PN, damit du dich vorher auch direkt melden kannst.
    • Wenn du das Spiel magst, dann wirst du auch in der Community glücklich. Ich kann dir nur zu dem Schritt wagen, es wenigstens mal auszuprobieren. Es gibt auch viele verschiedene Charaktere (ich meine Menschen, nicht Falco oder Marth), wodurch der Anschluss auch für Neue sehr schnell vollzogen wird. Zudem freut sich jeder über Zuwachs in der Community. Dass du viel Zeit hast, wird dir sicher beim Training noch hilfreich sein. Ergo ist Melee das perfekte Hobby <3